Kategorie-Archiv: Laufen

Rollentraining und Halbmarathon Training…

Lange nix von mir hören lassen. 2 Wochen Weihnachtsferien mit der Familie zu Hause und jetzt auch schon wieder 3 Wochen all-in Arbeiten…die Zeit rast. Aber ich war nicht ganz unfleissig. Natürlich nicht so fleissig wie ^Nicole und ^Marco, aber immerhin. Ein paar kurze und lange Laufeinheiten waren dabei und natürlich 2-3 Stunden pro Woche Rollentraining zu Hause auf dem Rennrad. Geschwommen bin ich nur mit meiner Tochter in der Badewanne, das allerdings mindestens 4 mal die Woche 😉 Rollentraining und Halbmarathon Training… weiterlesen

Läuft, meine Trainingswoche vom 15.11. – 23.11.

Eine tolle Trainingswoche habe ich hinter mich gebracht. 3 Laufeinheiten und zweimal Spinning zu Hause auf der Rolle, stimmen mich sehr zufrieden. Natürlich hat auch zumindest dieses Wochenende das Wetter mitgespielt, so dass ich sowohl gestern 11km laufend am Rhein in Köln unterwegs war, als auch heute Mittag 16km. Läuft, meine Trainingswoche vom 15.11. – 23.11. weiterlesen

Lauftraining mit Wumms…

Gestern abend war es mal wieder soweit. Spät von der Arbeit nach Hause gekommen, Vollmond, ein bisschen kälter geworden und sehr klare Luft draußen. Obwohl ich so gar keine Lust mehr hatte, musste ich schnell die Laufklamotten anziehen und runter an den Rhein schnellstmöglich meine 10km abspulen. Meine absolute Lieblings-Trainingseinheit. Hier geht es nicht um #allinornothing, sondern einfach darum schnellstmöglich wieder zu hause zu sein und den Kopf einmal durchgepustet zu haben. Für mich ist ein gutes Signal für eine intensive Trainingseinheit immer, wenn man es nicht schafft nachzudenken, auch wenn man es immer mal wieder probiert…Ziel erreicht. Lauftraining mit Wumms… weiterlesen

10km unter 40 Minuten laufen: Bäääm!

Nach dem erfolgreichen Halbmarathon in Bonn vorletztes Wochenende, wo mein erstes sportliches Jahresziel schon mit 1:28h erreicht wurde, habe ich gestern Abend im Training das nächste Ziel angepeilt. Die 10km endlich nochmal unter 40min zu laufen. Mir ist das 2010 oder 2011 einmal im Training gelungen, seitdem komme ich, wenns gut läuft gerade unter die 42 Minuten Marke – bis gestern 😉 10km unter 40 Minuten laufen: Bäääm! weiterlesen

Halbmarathon unter 1:30h laufen

Eines meiner sportlichen Ziele war bis gestern einen Halbmarathon unter 1:30h zu laufen. Die persönliche Bestleisitung lag bis dato bei 1:30:38h aus dem Jahr 2011 beim Bonner Halbmarathon. Gestern war es dann soweit nach einer, für meine Verhältnisse wirklich guten und disziplinierten Wintervorbereitung. Der erste Wettkampf des Ironman-Jahres 2014 fand mit dem Marathon in Bonn am 6.4.2014 statt. Strahlendes Frühlings-Wetter, gute Stimmung, optimale Temperaturen um die 15 Grad am morgen in Bonn – optimale Bedingungen also. Und das Ergebnis hat mich selbst am allermeisten überrascht – 1:28:17h – also mehr als 2 Minuten die persönliche Bestleistung unterboten – für mich ein grandioser Start in die Triathlon-Saison 😉

10155776_771693272843326_7681807896055657120_n
image-47
Die Halb-Marathonis Marco, Nicole und ich…

Halbmarathon unter 1:30h laufen weiterlesen

Halbmarathon in der Nacht

Gestern Abend hatte ich seit langem nochmal das Gefühl einfach nur laufen zu müssen. Nach einem anstrengenden und ärgerlichen Arbeitstag bin ich ohne Vorbereitungen ala Frubiase Sport und mit langen Klamotten und Wollmütze zu meiner 10km am Decksteiner Weiher Runde gestartet. Fieses nasskaltes Wetter und teilweise sogar schon der erste Schneeregen in Köln.  Halbmarathon in der Nacht weiterlesen