Noch 6 Tage…

image-774
 
Die Rennwoche ist gestartet. Am Wochenende konnte ich nochmal 2 Rad & Lauf Koppeleinheiten je 2 Stunden einlegen. Es bleibt, es fühlt sich alles gut und positiv an. Genau wie die Wettervorhersage. 23 Grad, sonnig. Auch wenn das Essen am Sonntag auf dem 70. Geburtstag meiner Patentante ein bisschen zu gut war. Heute ist dafür wieder „kein Essen“ angesagt.

Heute Abend zum 2. Em-Spiel England gegen Island werde ich mich dann 105 Minuten auf die Rolle begeben und strampeln.

Tapern? Wie geht das…Keine Ahnung. Ich denke – entweder tapert man zu 100% richtig oder man lässt es.

Ich lasse es. Ich werde versuchen die Woche nach Gefühl zu gestalten. Möglichst früh ins Bett, leichtes Essen, kleine nicht intensive Einheiten. Vielleicht nochmal eine Stunde Schwimmen…wenns klappt.

Die Anreise nach Frankfurt gestaltet sich als schwierig, da man im ICE kein Fahrrad mitnehmen kann. Also doch mit dem Auto. Schade.

Samstag Abend um 9 ist unser Viertelfinale gegen unsere Lieblingsgegner Italien / Spanien. Wenn das mal kein Ansporn ist. Früh einschlafen wird da wohl unmöglich sein – Mist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *